Kindergarten Kükennüst
Leitung: Andrea Koopmann
Gottfried-Keller-Str. 6
26506 Norden
E-Mail: mail@kuekennuest.de


AUFNAHME NEUER KINDER

Die Aufnahme neuer Kinder erfolgt ganzjährig je nach freien Kapazitäten.

Wenn Sie sich für einen Kindergartenplatz interessieren, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und vereinbaren einen Termin. Gerne stellen wir Ihnen unser Haus in einem persönlichen Gespräch vor und zeigen Ihnen unsere Räumlichkeiten.
 

EINGEWÖHNUNG

Der Übergang aus der Familie in den Kindergarten stellt für viele Kinder eine besondere Herausforderung dar.
Aus diesem Grund legen wir im Bereich der Kleinkindpädagogik besonderen Wert auf eine allmähliche Eingewöhnung in den Kindergarten. Das wirkt sich auch viele Monate später positiv aus, beispielsweise auf das Verhalten und die sozialen Interaktionen der Kinder. Die Eingewöhnungszeit hängt vom Kind ab, da diese häufig sehr unterschiedlich mit den verschiedenen Situationen umgehen. Wir möchten die Eingewöhnung so behutsam und stressfrei wie möglich gestalten. Darum legen wir Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit den Bezugspersonen der Kinder.
Nur so schaffen wir es, eine emotionale und kontinuierliche Bindung herzustellen. Das gibt dem Kind Sicherheit, Geborgenheit, Schutz, inneren Halt und Urvertrauen. Wichtig dabei ist, dass das Kind einen vertrauten Gegenstand wie z.B. sein Schnuffeltuch oder Kuscheltier bei sich hat. Nur eine behutsame Eingewöhnungszeit prägt das Bindungs- und Lernverhalten positiv.

Bild vom Kind

Ein Kind, das ermuntert wird, lernt Selbstvertrauen.
Ein Kind, das Freundlichkeit erfährt, lernt Freundschaft.
Ein Kind, das Ehrlichkeit erlebt, lernt was Wahrheit ist.
Ein Kind, das Sicherheit erfährt, lernt Vertrauen.
Ein Kind, das Geborgenheit erleben darf, lernt Liebe zu empfinden.
(Autor unbekannt)